Konfirmationen

Jugendliche, ob sie getauft sind oder noch nicht, können in unserer Gemeinde konfirmiert werden. Zum Konfirmandenunterricht anmelden kann sich, wer 13 Jahre alt ist und/oder in der 8. bzw. 3. Klasse Sekundär.

In einer Vorbereitungsphase von gut acht Monaten (Mitte September bis Ende April) erfahrt Ihr mehr vom christlichen Glauben, könnt Eure Fragen loswerden und miteinander diskutieren.

Am Ende der Konfirmandenzeit steht dann die Konfirmation, meist an Wochenenden Ende April/Anfang Mai. Bei der Konfirmation bestätigt Ihr Euer Ja zur Taufe, zum christlichen Glauben und Leben. Wer noch nicht getauft ist, kann im Laufe des Konfirmandenunterrichts oder bei der Konfirmation getauft werden. Ab der Konfirmation dürft Ihr selber Patin oder Pate werden und selbständiges Mitglied unserer Gemeinde.

Der Konfirmandenunterricht findet mittwochs 14.30-16.00 Uhr statt. Zweimal gehen wir auf Konfirmandenfahrt in eine schöne Jugendherberge in Deutschland.

Auf Anmeldungen freuen sich Pfarrerin Ruth Koßmann und Pfarrer Frederik Koßmann.

Die aktuelle Einladung zum Konfirmandenunterricht:  Einladung KU 2017_18

Anmeldeformulare finden die Eltern hier:  KONFIRMANDENANMELDUNG 2017

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Gemeindebüro