NVC – Nonviolent Communication Seminar in St. Paulus

Samstag 14. September - 16:00 Uhr

Sonntag | 14. September
um 16 Uhr
St. Paulus

Wie kommuniziere ich empathisch und konfliktfrei? Amina Mambuay, die vielen aus unserer Gemeinde als „Mutter und Streetworkerin“ von inzwischen 19 Straßenkindern auf den Philippinen bekannt ist, engagiert sich seit vielen Jahren im Bereich gewaltfreie Kommunikation (NVC = Nonviolent Communication).

Bei der Methode die Marshall B. Rosenberg entwickelt hat, steht die empathische Kommunikation im Mittelpunkt. Man lernt dabei sich mit anderen Menschen zu verbinden, ohne ein Urteil über diese zu fällen. So entstehen befriedigende, persönliche Verbindungen.

Am 14. September wird Amina in St. Paulus ein-bis-zwei Seminare (um 10:00, um 15.00) zum Thema „Einführung in die gewaltfreie Kommunikation“ auf Englisch anbieten. Dauer ca. 2 ½ Stunden. Wenn genug Teilnehmer zusammenkommen, könnte es auch einen Kurs für Erwachsene und einen für Kinder/Jugendliche geben. Da Mitglieder von St. Paulus den Flug nach Brüssel über Spenden finanziert haben, sind diese Seminare kostenfrei. Wer möchte kann gerne das Straßenprojekt mit einer Spende unterstützen.

Anmeldung (Name, Alter, Uhrzeit) bis 4. September an: bettina.appel(at)proximus.be