Gottesdienst

Wir feiern jeden Sonntag um 10:30 Uhr unseren Gottesdienst – am 1. und am 3. Sonntag mit Abendmahl.

Die Gottesdienste werden hybrid gefeiert. Das heißt, Sie können persönlich im Kirchraum oder virtuell von zu Hause aus teilnehmen. Für die virtuelle Teilnahme finden Sie die Zugangsdaten auf dieser Website unter Termine und im Gottesdienstkalender  Unsere Gottesdienstordnung beinhaltet unierte und lutherische Elemente.  

Achtung: Abendmahl feiern wir wegen der Covid-Krise derzeit nur punktuell (unter Beachtung der Hygienevorschriften!). Wir weisen darauf im Text für den  jeweiligen Sontags unter Termine hin.

Abweichend davon finden in unserer Gemeinde häufig besondere Gottesdienste statt. Sie sind je nachdem Zielgruppen- oder themenorientiert gestaltet. Im Gottesdienstkalender und im Gemeindebrief werden sie angekündigt.

Die musikalische Gestaltung und Begleitung durch Orgel, Posaunenchor, Kantorei, Flötenatelier, Band u.v.m. hat in unserem Gottesdienst einen hohen Stellenwert.
Kindergottesdienst findet während der Schulzeit parallel zum Gottesdienst statt.

Unsere Gottesdienste sind gut besucht von unseren Gemeindemitgliedern, anderen deutschsprachigen Christinnen und Christen und häufig auch von Gästen, die nur kurz in Brüssel sind.

In unserer Gemeinde predigen Pfarrer Dr. Ruth und Frederik Koßmann im Wechsel mit anderen Pfarrern/innen und Prädikant/innen.

Herzliche Einladung!