Ökumenische Kinderkirche (Ökiki)

Wir feiern einmal im Monat  am Samstagnachmittag um 16.30 Uhr Gottesdienst mit Krabbel-, Kindergarten- und Grundschulkindern und ihren Familien. Mit den Materialien der „Religionspädagogischen Praxis“, gestalteten Bodenbildern und leichten Liedern erleben die Kinder christliche Spiritualität.

Die Ökiki wird von einem Team aus beiden deutschsprachigen Gemeinden  zusammen mit Pfarrerin Dr. Ruth Koßmann (ev.) oder Pfarrer Wolfgang Severin (kath.) durchgeführt.

Das Vorbereitungsteam trifft sich zweimal im Monat nach Absprache.
Wir freuen uns sehr über Menschen, die Lust haben mitzumachen und sich religionspädagogisch fortbilden möchten. 

Die Ökiki findet abwechselnd in der Emmausgemeinde und St. Paulus statt.

Die nächsten aktuellen Termine finden Sie unter hier.

Herzlich willkommen!