Ökumenische Kinderkirche (Ökiki)

Die Ökumenische Kinderkirche (Ökiki) feiert einmal im Monat  am Samstagnachmittag um 16.30 Uhr Gottesdienst mit Krabbel-, Kindergarten- und Grundschulkindern und ihren Familien. Eine kindgerechte Liturgie, eine biblische Geschichte, die theologische Vertiefung und religiöse Kinderlieder sind fester Bestandteil der Ökumenischen Kinderkirche.

Die Ökiki wird von einem Team aus beiden deutschsprachigen Gemeinden  zusammen mit Pfarrerin Dr. Ruth Koßmann (ev.) oder Pfarrer Wolfgang Severin (kath.) durchgeführt.

Das Vorbereitungsteam trifft sich zweimal im Monat nach Absprache.
Wir freuen uns sehr über Menschen, die Lust haben mitzumachen und sich religionspädagogisch fortbilden möchten. 

Die Ökiki findet abwechselnd in der Emmausgemeinde und der katholischen St. Paulus Gemeinde statt.

Herzlich willkommen!

Die nächsten aktuellen Termine finden sie unter Alle Termine.

Wenn Sie jemandem vom Team erreichen möchten, fragen sie bitte in unserem Gemeindebüro.